Elektronik 2

Content


Kurs Elektronik analog Fortgeschrittene

Transistoren

  • Verstärkerschaltungen mit Transistoren

Operationsverstärker

  • Grundlagen des Operationsverstärkers
  • Operationsverstärker als Verstärker
  • Anwendungen des Operationsverstärkers als Komparator, Schmitttrigger und Rechteckoszillator

 

Kurs Elektronik digital Fortgeschrittene

In diesem Modul werden die folgenden Inhalte und Themen vermittelt:

  • Digitale Funktionsblöcke wie Zähler, Multiplexer, Vergleicher, Addierer, etc
  • VHDL Syntax, Schaltungsdesign mittels VHDL
  • Testbench und Simulation von VHDL Schaltungen
  • Das VHDL wird mittels zahlreichen Laborübungen begleitet

Goals


Lernziele des Moduls

  • eine Weiterführung der Analogelektronik
  • eine Weiterführung in die Digitalelektronik

 

Lernziele Kurs Elektronik analog Fortgeschrittene

Absolventen dieses Kurses werden in der Lage sein, grundlegende elektronische  Schaltungen mit Transistoren und Operationsverstärkern zu verstehen und zu entwickeln. Dabei wird den praktischen Aspekten grosses Gewicht beigemessen.

 

Lernziele Kurs Elektronik digital Fortgeschrittene

Das Modul hat zum Ziel den Studierenden Kenntnisse in kombinatorischer und sequentiellem Schaltungsentwurf zu vertiefen. Die Studierenden sind
in der Lage, selbständig digitale Schaltungen mittels VHDL zu entwerfen und zu realisieren.

 

Kompetenzen Kurs Elektronik analog Fortgeschrittene

Am Ende dieses Kurses sind die Studierenden in der Lage:

  • Bauteile eines elektronischen Schemas zu erkennen und zu benennen.
  • Einfache elektronische Schaltungen zu interpretieren.
  • Einfache analoge elektronische Schaltungen mit Transistoren und Operationsverstärkern zu entwerfen, zu dimensionieren und in die Praxis umzusetzen.

 

Kompetenzen Kurse Elektronik digital Fortgeschrittene

Nach dem Absolvieren dieses Moduls sollten die Studierenden kombinatorische und sequenztielle Schaltungen kennen, die VHDL Sprache als Design-Instrument beherrschen und in der Lage sein Design Methoden für digitale Schaltungen anzuwenden.

Quelle